ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Entscheidungshilfe


Die folgenden Beispiele, sowie die Studienberatung durch Herrn Prof. Dr. Ralf Kemkemer können hilfreiches Werkzeug bei der richtigen Studiengangswahl sein und sollen helfen, Ihnen ihre Wahl zu erleichtern:

Ist der Studiengang das Richtige für mich?


Ja, wenn...

... Sie ein breit gefächertes Interesse für Naturwissenschaften und deren praktische Anwendung in der (Bio-)Medizin haben.

... Sie sich bewusst sind, dass neben Biologie auch die Chemie und Materialwissenschaften eine bedeutende Rolle spielen.

... Sie sich tiefreichendes Fachwissen neusten Themengebiete der angewandten Biomedizin von praxiserfahrenen Dozenten aneignen wollen.

... Sie Wert auf persönlichen Kontakt zwischen Dozenten und Studierenden legen und das Arbeiten in kleinen Gruppen bevorzugen.

... Sie den seminaristischen Vorlesungsstil mit aktiver Beteiligung der Studierenden den anonymen Massen-Vorlesungen, wie sie an Universitäten oft stattfinden, vorziehen.

... Sie einen anwendungsorientierten, interdisziplinären Studiengang suchen, der Ihnen ein breites Feld möglicher Arbeitsbereiche in Industrie und Wissenschaft eröffnet.


Eher nicht, wenn...

... Sie die praktische Arbeit in einem Labor scheuen.

... Sie lieber ein spezielles Berufsbild, wie Lehrer, Jurist, oder Mediziner, mit von Beginn an relativ klarem Werdegang studieren möchten.

Studienberatung

Haben Sie Interesse, mehr über den Bachelor-Studiengang Biomedizinische Wissenschaften zu erfahren?

Dann vereinbaren Sie doch einen Termin für eine individuell Studienberatung mit dem zuständigen Studienkoordinator Prof. Dr. Ralf Kemkemer. Oder besuchen Sie uns am Stand der Hochschule Reutlingen auf eine der diversen Hochschulmessen. Nähere Informationen dazu im Veranstaltungskalender.

Eine weitere Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren und einen persönlichen Eindruck vom Studienalltag zu gewinnen, bietet der Studientag und der Tag der offenen Tür, die jährlich Ende November im Rahmen der "Wissenswoche" stattfinden.